Naturschönheiten: Holzfahrräder
Quelle: Blackstar Bamboo Bikes

Naturschönheiten: Holzfahrräder

Meistens sind sie aus Stahl oder Aluminium, aber Fahrräder aus Holz werden im Großstadtdschungel immer häufiger gesichtet. Ohne Frage: Sie haben das gewisse Etwas!

Allerdings kommt beim Anblick unweigerlich die Frage auf: Hält das? Holz ist ein Werkstoff der seit Jahrtausenden erfolgreich als Baumaterial verwendet wird und immer mehr Designer zeigen, dass sich Holz auch zum Bau von Fahrrädern sehr wohl eignet und zudem in der Ökobilanz im Vergleich zu Metallen hervorragend abschneidet. Inzwischen gibt es Holzfahrräder in vielen verschiedenen Varianten und immer mehr Fahrraddesigner bedienden sich des nachwachsenden Rohstoffes. Trotzdem werden Holzfahrräder wohl ein exklusiver Trend bleiben – ideal für Puristen, Individualisten und Designliebhaber.

Hier 10 Fahrrad-Schönheiten aus Holz:

Bike04
Embira Bike (Quelle: fooyho)

 

Bike01

Analog.One (Quelle: Grainworks Wood Art)

Bike03

Bambusrad (Quelle: Blackstar Bamboo Bike)

Bike02

Boske Wooden Bike (Quelle: Daniel Gestos)

Bike05

Nussbaum Holzfahrrad (Quelle: Lagomorph Design)

Bike06

Alien (Quelle: Rob Pollock)

Bike09

Bent-ply Fahrrad (Quelle: James Thomas)

Bike10

Holzweg Fahrrad  (Quelle: Arndt Menke)

Bike08

Mahogany Bike T2 (Quelle: Sanomagic)

Bike07

WOOD.b / Nexus 8 (Quelle: BSG Bikes)

Retweets

Jetzt retweeten

0 Kommentare zu "Naturschönheiten: Holzfahrräder"

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *